3. Integration in die Gesellschaft

Veröffentlicht am: 19.12.2018

Der Weg in Bildung und Arbeit ist ein erster großer Schritt zur gesellschaftlichen Integration. Doch ein wirkliches „Ankommen“ bedeutet mehr: das Leben in der Kultur der anderen, Teil sein in unserer Gesellschaft, ohne dabei die eigenen kulturellen Wurzeln zu verdrängen. In Deutschland gibt es über 500.000 verschiedene Vereine und Verbände. Das sind Organisationen von Menschen mit gemeinsamen Zielen oder Interessen. Diese gemeinsamen Ziele oder Interessen verbinden einen zusammen und tragen dazu bei, sich in die Gesellschaft zu integrieren und ein Teil davon zu werden.

„Wir schaffen gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendliche“

Neben dem Bildungsweg ist es uns auch wichtig, die Talente der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Dabei freuen wir uns über jede Unterstützung. In diesem Fall von dem Fitnesstrainer Adrian Fleuchaus und dem Fitnessstudio Fit/One Stuttgart

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

THX Lieferdienst

THX Lieferdienst

Wir sagen DANKE an unsere Krankenhäuser. Ein Projekt des Children-First e.V. zur Wertschätzung des Klinikpersonals in der Coronakrise....

Kenia

Kenia

Wir freuen uns zum zweiten Mal die gemeinnützige Organisation Pamoja Africa e.V. „ Weihnachtsstern in aller Welt “ mit einzubeziehen und einen...

Pin It on Pinterest