Um das Projekt „Ausflüge“ umsetzen zu können, sind wir von Helfern abhängig und freuen uns auf jede Art von Unterstützung. In diesem Fall konnten wir die Unterstützung vom Eisstadion Polarion in Bad Liebenzell mit freien Eintrittskarten und freiem Schlittschuhverleih erhalten.

Für die mögliche Umsetzung wurden wir von einem unseren ehrenamtlichen Helfern begleitet, der an diesem Tag von seinem Arbeitgeber ebenfalls begleitet wurde. Die Daimler AG berichtet in ihrem Daimler Social Intranet über die ehrenamtliche Arbeit ihrer Mitarbeiter und da durfte das Engagement von unserem Freund Marcel natürlich nicht fehlen. Warum Marcel das macht? Das haben wir ihn im Interview auch gefragt: „Die Freude in den Augen der Kinder ist einfach unbezahlbar“ Marcel, vielen Dank, dass du uns dabei hilfst, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. Ebenfalls ein großes Dankeschön an das Eisstadion Polarion und an unseren Freund Melvin, der das Video erstellt hat.

Pin It on Pinterest