Ehrenamtliches Engagement für Children-First

Fußball-Tanz und Boxtrainer

Datum / Zeitbedarf
mind. 1,5 Stunden die Woche – je nach Wunsch und Möglichkeit auch mehr (nicht in den Schulferien)

Projektadresse:
An den Schulen in Stuttgart

Projektbeschreibung

Für unser Projekt „Jugend-Gewaltprävention“ was in dem neunen Schuljahr beginnt, suchen wir erfahrene Fußball-Tanz und Boxtrainer die in dem Gesamtprojekt den Teil Sport auf ein Schuljahr übernehmen. Kenntnisse in der Thematik Gewaltprävention sind von Vorteil aber nicht notwendig. Gerne erhalten Sie einen Nachweis für Ihre Tätigkeit.

Weitere Informationen

Anzahl der benötigten Personen:
keine Begrenzung

Voraussetzung/Vorkenntnisse:
– Mindesalter: 20 Jahre
– Erfahrung (bestenfalls mit Trainerschein) in der Sportart und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
– Kenntnisse in der Gewaltprävention, oder zumindest die Bereitschaft von uns darin unterrichtet zu werden (kein großer Aufwand, der Hauptteil der Gewaltprävention wird von uns gemacht)
– Erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Abs. 2 BZRG (wird bei den meisten gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt, ansonsten tragen wir die Kosten)

Kontaktinformationen:
Children-First, Roman Jung, E-Mail: jung@children-first.de, Tel.: 0152 – 54752886

Projektleitung Ausflüge

Datum / Zeitbedarf
Eigenständige Zeitplanung – ca. 5-10 Stunden im Monat

Projektadresse:
Stuttgart und Umgebung

Projektbeschreibung

Für die Kinder und Jugendliche organisieren wir die verschiedensten Ausflüge. Stadion, Musical oder Kinobesuch. Allgemeine Freizeitausflüge oder andere Aktivitäten. Du bist für den Kontakt mit den Partnern (Jugendamt, Vereine ect.) verantwortlich und entscheidest mit uns zusammen an welche Gruppen die Ausflüge gerichtet werden. Es sind über 10.000 Kinder und Jugendliche die wir dabei einbinden. Je nach Ausflug, musst Du gegebenenfalls auch mal anwesend sein und diesen leiten. Außerdem organisiert Du selbstständig neue Ausflüge, bei den Sponsoren gesucht werden müssen. Wir haben schon bereits einige Ausflüge organisieren können und möchten mir Dir zusammen dieses Projekt vervollständigen. Wenn Du ein Projekt mit gestalten möchtest, eigenverantwortlich arbeiten und eigene Ideen mit einbringen möchtest, bist Du für dieses Projekt bestens geeignet.

Weitere Informationen

Anzahl der benötigten Personen:
1

Voraussetzung/Vorkenntnisse:
– Organisationstalent
– Interesse und Ehrgeiz ein Projekt selbst mit aufzubauen und zu leiten
– Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
– Erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Abs. 2 BZRG (wird bei den meisten gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt, ansonsten tragen wir die Kosten)

Kontaktinformationen:
Children-First, Roman Jung, E-Mail: jung@children-first.de, Tel.: 0152 – 54752886

Nachhilfeunterricht

Datum / Zeitbedarf
1 Stunde wöchentlich – nach Möglichkeit auch mehr (nicht in den Schulferien)

Projektadresse:
Stuttgarter Schulen

Projektbeschreibung

Mit unserm Projekt „Jugend-Gewaltprävention“ was in dem neunen Schuljahr beginnt, werden wir an den Schulen für Kinder und Jugendliche Nachhilfeunterricht mit einbinden. Die Nachhilfe wird für alle angeboten aber es werden insbesondere sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einbezogen.

Weitere Informationen

Anzahl der benötigten Personen:
keine Begrenzung

Voraussetzung/Vorkenntnisse:
– Kenntnisse im Unterrichtsfach
– Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
– Erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Abs. 2 BZRG (wird bei den meisten gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt, ansonsten tragen wir die Kosten)

Kontaktinformationen:
Children-First, Roman Jung, E-Mail: jung@children-first.de, Tel.: 0152 – 54752886

Projektleitung Sportveranstaltungen

Datum / Zeitbedarf
Eigenständige Zeitplanung

Projektadresse:
Stuttgart

Projektbeschreibung

Sportförderung ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Vereins. Dies praktizieren wir direkt an den Schulen und richten ebenfalls für die Kinder und Jugendliche Sportveranstaltungen aus, mit dem Zweck die Kinder und Jugendliche dafür zu begeistern und dabei den Kontakt zu den Stuttgartern Vereinen zu erstellen.
Ebenfalls richten wir auch Sportveranstaltungen für die Stuttgarter aus. Der Zweck darin besteht, den Verein dabei zu präsentieren und gegebenenfalls auch Einnahmen für den Verein zu generieren. Du bist für die Organisation der etablierten Sportveranstaltungen verantwortlich und planst ebenfalls neue Veranstaltungen.

Bestehende Veranstaltungen:
– Fußballturnier für Kinder und Jugendliche beim ZME Festival
– Beachvolleyballturnier am Stadtstrand
– Monatlicher Lauftreff im Schlossgarten (noch im Aufbau).

Geplante Veranstaltungen:
– Sporttag mit einschließender Feier für die Stuttgarter Studenten
– VfB Stuttgart Fußballcamp.

Hier würden wir mit Dir gerne weitere Veranstaltungen zusammen planen und umsetzen.

Weitere Informationen

Anzahl der benötigten Personen:
1-2

Voraussetzung/Vorkenntnisse:
– Kenntnisse in Organisation von Veranstaltungen sind wünschenswert aber nicht zwingend.
– Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
– Erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Abs. 2 BZRG (wird bei den meisten gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt, ansonsten tragen wir die Kosten)

Kontaktinformationen:
Children-First, Roman Jung, E-Mail: jung@children-first.de, Tel.: 0152 – 54752886

Pin It on Pinterest